Fotografie-Auktion LebensKünstler

Screenshot 2015-12-04 22.37.25

Das Frankfurt Marriott Hotel öffnet am Montag, den 7. November seine Türen und 33 Fotografien werden unter den Hammer von Celina Lunsford, künstlerische Leiterin des Fotografie Forum Frankfurt, und TV-Moderatorin und Autorin Bärbel Schäfer kommen.

Zahlreiche Fotografen haben sich dazu bereit erklärt, mit Werkspenden zur Arbeit der NCL-Stiftung beizutragen und werden somit zu “LebensKünstlern”. Besucher der Ausstellung und Benefiz-auktion erwartet eine vielseitige Auswahl an Motiven.

Durch die Versteigerung fotografischer Werke sollen hoffnungsvolle Forschungsprojekte ermöglicht werden und neue Erkenntnisse über die tödliche Kinderkrankheit NCL sichtbar gemacht werden – die Wahrnehmung der Öffentlichkeit sensibilisiert. Durch die Unterstützung des Fotografie Forum Frankfurt, des Frankfurt Marriott Hotel, engagierten Fotografen, Galeristen und vielen weiteren Sponsoren und Kunstinteressierten wird es der NCL-Stiftung ermöglicht, eindrucksvolle Fotografie für den guten Zweck zu versteigern.

Künstler: Olaf Otto Becker, Dieter Blum, Werner Bokelberg, Peter Braunholz, Götz Diergarten, Roger Fritz, Dieter Glogowski, Robert Häusser, Barbara Klemm, Ralf Kopp, Jason Langer, Silke Lauffs, Sandra Mann, Ulrich Mattner, Edward Quinn, Peter Schlör, André Wagner und viele andere.